Sämtliche psychiatrische Erkrankungen werden behandelt und diagnostiziert. Die Diagnostik und Therapie richtet sich nach den Richtlinien der entsprechenden Fachgesellschaften. Es werden u.a. behandelt:
  • Depressionen
  • Angstzustände/Panikattacken
  • Psychosen (Schizophrenien, schizoaffektive Störung)
  • Akute Belastungssituationen/akute Konfliktsituationen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Alterserkrankungen (Demenzen etc.)
  • Körperlich bedingte psychische Störungen (Stoffwechselstörungen, Demenzen etc.)


Falls erforderlich und im Rahmen der Erkrankung möglich wird eine Vermittlung in eine psychotherapeutische Behandlung durchgeführt.

In unserer Einrichtung arbeiten zwei approbierte Diplom-Psychologinnen mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie.